Wer Menschen pflegt,
braucht Unterstützung.

Wir versorgen Sie mit den
medizinischen Hilfsmitteln und
dem nötigen Know-how.

Liebe Patienten zu Hause

Wir liefern Ihnen alle medizinischen Hilfsmittel, die Sie brauchen, direkt ins Haus.

mehr erfahren

Liebe Ärzte

Wir versorgen Ihre Patienten nach dem Klinikaufenthalt nach Ihrer Maßgabe.

mehr erfahren

Liebe Kliniken

Wir stellen die Weiterversorgung der Patienten nach dem Klinikaufenthalt sicher.

mehr erfahren

Liebe Pflege

Wir schauen regelmäßig nach Ihren Patienten und liefern die medizinischen Hilfsmittel.

mehr erfahren

 

Inkontinenz // Tracheostoma // Enterale Ernährung // Parenterale Ernährung
Trinknahrung // Stomatherapie // Wundversorgung // Schmerztherapie

 

Andi Roos
Wir schauen genau darauf, was der einzelne Patient braucht. Schema F gibt es bei uns nicht.
Andreas Roos, Geschäftsführer

Liebe
Patienten
zu Hause

Gemeinsam mit Ihnen klären wir Ihren Bedarf an medizinischen Hilfsmitteln und bringen Ihnen diese nach Hause. Wie sie funktionieren, das erklären wir Ihnen im Detail, bis Sie sich in der Handhabung sicher fühlen.

Wenn Sie es wünschen, kommen wir regelmäßig vorbei und versorgen Sie mit Pflegetipps. Mit dem behandelnden Arzt stehen wir ständig in Verbindung.

Das ROOS-Team steht zu Ihrer Verfügung

Sie haben keinerlei Kosten.

Sie müssen sich um nichts kümmern. Wir holen Ihre Rezepte beim Arzt ab und rechnen mit der Krankenkasse ab; außer den Rezeptgebühren entstehen keine Kosten für Sie.

Wir kontrollieren den Therapieverlauf.

Regelmäßig machen wir eine Bestandsaufnahme vor Ort – natürlich nur, wenn Sie es wünschen. Verheilt die Wunde? Bekommt der Patient genug Nahrung? Wir sprechen Empfehlungen aus – immer mit Rücksprache beim behandelnden Arzt.

Wir kommen dahin, wo Sie uns brauchen.

Ob bei Ihnen zu Hause, im Seniorenheim oder im Krankenhaus – wir stehen Ihnen da zur Seite, wo es nötig ist. Bei Bedarf schulen wir auch das Pflegepersonal in der Anwendung der Produkte genauso wie den Patienten und die Angehörigen.

Wir kümmern uns um alles: Von der Rezeptanforderung bis zur Auslieferung der Produkte leiten wir alles in die Wege.
Pflege

>
<

 

Anke F. aus Marktheidenfeld
Manchmal weiß ich nicht mehr, wo mir der Kopf steht. Danke, liebes ROOS-Team, dass Ihr mir die Rezept- und Arzt-Orga abnehmt. Ich weiß das wirklich sehr zu schätzen.

 

Auch im Notfall
sind wir für Sie da:

24 Stunden an sieben
Tagen die Woche.

Liebe Ärzte

Wir versorgen Menschen, die zu Hause oder im Heim gepflegt werden, mit den nötigen medizinischen Hilfsmitteln und dem Know-how für die korrekte Handhabung. Des Weiteren übernehmen wir Ihre Patienten nach dem Klinikaufenthalt. Regelmäßig überprüfen wir den Therapieverlauf vor Ort, wenn gewünscht.

Wir kümmern uns darum, dass die Behandlung genauso ausgeführt wird, wie durch Sie verordnet – budgetorientiert und regresssicher.

Wir schlagen Maßnahmen vor, Sie als Arzt oder Ärztin entscheiden.

Das ROOS-Team steht zu Ihrer Verfügung

Wir versorgen Ihre Patienten nach dem Klinikaufenthalt und das auch am Wochenende.

Wir achten darauf, dass die Behandlung nach Ihrer Maßgabe durchgeführt wird – leitlinienbasiert, budget- und regresssicher.

Gerne schulen wir Ihre Helferinnen in der Handhabung der neuesten medizinischen Hilfsmittel.

Zum Beispiel zeigen wir neue Materialien für die Wundversorgung und Ähnliches. Auch das Pflegepersonal in Klinik und Heim unterweisen wir bei Bedarf.

Sie möchten wissen, welche Homecare-Leistungen bereits mit der Kasse abgerechnet wurden?

Monatlich? Quartalsweise? Ein kurzes Signal genügt und wir schicken Ihnen die gewünschte Information.

„Das ROOS-Team schlägt einen Therapieplan vor und ich als Ärztin entscheide. So spare ich wertvolle Zeit.“
Ärzte

>
<

 

Facharzt aus Lohr
Ein toller Service, dass Sie immer zu erreichen sind, wenn’s brennt. Nachts mal schnell eine neue Schmerzmittelpumpe vorbeibringen zum Beispiel – das ist keine Selbstverständlichkeit!

 

Liebe Kliniken

Entlassen Sie Ihre Patienten ohne Drehtüreffekt.

Nach dem Klinikaufenthalt übernehmen wir Ihre Patienten und stellen die Weiterversorgung sicher.

Wir beliefern die Patienten mit allen medizinischen Hilfsmitteln. Und wir schulen sowohl Patienten und Angehörige als auch Pflegekräfte in der fachgerechten Handhabung.

Das ROOS-Team steht zu Ihrer Verfügung

Nach dem Aufenthalt in der Klinik übernehmen wir den Patienten.

Ein Anruf genügt und wir kommen in die Klinik. Wir machen uns ein Bild von der eingeleiteten Therapie und koordinieren die weitere Versorgung zu Hause oder im Pflegeheim.

Wenn Sie einen ambulanten Pflegedienst für einen Patienten suchen,

nehmen wir Ihnen diese Arbeit gerne ab. Wir sind gut vernetzt und kennen alle Pflegedienste in der Umgebung. Sie müssen sich um nichts kümmern.

Wir dokumentieren für Sie den weiteren Therapieverlauf.

Nachdem der Patient entlassen ist, dokumentieren wir den weiteren Therapieverlauf – natürlich gemäß Expertenstandard. Gerne übermitteln wir Ihnen unsere Dokumentation.

Gerne kommen wir zur Patientenübernahme in die Klinik. Und wir sorgen dafür, dass die Hilfsmitteltherapie beim Patienten zu Hause genau so weitergeführt wird, wie durch Sie begonnen.
Klinik

>
<

 

Mitarbeiter des Ernährungsteams einer Frankfurter Klinik
Auch bei kurzfristigen Entlassungen kommt ein Therapieexperte aus dem ROOS-Team in die Klinik und kümmert sich um die weitere Versorgung.

 

Liebe Pflege

Regelmäßig kommen wir beim Patienten vorbei, ermitteln den Bedarf und leiten dann alles in die Wege: von der Rezeptanforderung bis zur Auslieferung der Produkte.

Sie müssen sich um nichts kümmern. Und wenn es eilt, liefern wir auch von einem auf den anderen Tag.

Das ROOS-Team steht zu Ihrer Verfügung

Regelmäßig machen wir Therapievisiten und dokumentieren für Sie den Therapieverlauf.

In Absprache mit dem Arzt ermitteln wir den Bedarf des Patienten. Regelmäßig prüfen wir den Therapieverlauf und dokumentieren all das gemäß Expertenstandard; die Unterlagen übermitteln wir Ihnen auf Wunsch – von Therapieplan bis Therapievisite.

Ihren Pflegekräften, Patienten und Angehörigen erklären wir, wie sie die medizinischen Hilfsmittel handhaben.

Und damit wir über Ihre Wünsche immer bestens im Bilde sind, kümmert sich ein fester Ansprechpartner um Ihre Belange. Pflegepersonal in Klinik und Heim unterweisen wir bei Bedarf.

Ein weiterer Service für Sie: Auf Wunsch bauen wir in Ihrem Team Pflegespezialisten für diverse Therapien auf.

Zweimal jährlich führen wir dazu Schulungen durch – auf Grundlage der neuesten medizinischen und pflegerischen Erkenntnisse.

„Wir stellen immer wieder fest, dass das Vertrauen der Patienten bei der Pflege eine grundlegende Rolle spielt“
Pflege

>
<

Auch wenn wir Patienten
kurzfristig übernehmen, kümmert sich
unser Team um das medizinische Equipment.

Selbst am Wochenende.

 

Silke W., PDL einer Senioreneinrichtung in Würzburg
Schön, dass man sich auf Sie verlassen kann. Wenn man weiß: Die ganze Versorgung, die Sie liefern, ist auf jeden Fall genau auf den Patienten zugeschnitten. Wie hilfreich auch, dass Sie unseren Pflegekräften die Handhabung genau erklären.